Punkt Punkt Komma Strich

Neue Räume für Wernigerode

Europan 2021

Associates: Philine Schneider
In Zusammenarbeit mit: Valentin Vollmer, Quentin Pagés

Für die Nachbarschaft am Wernigeroder Galgenberg eröffnet die Bebauung zweier Projektgebiete entlang des Veckenstedter Wegs die Möglichkeit zur Strukturierung und Weiterentwicklung des gesamten Quartieres. Punkthäuser, Laubenganghäuser und Winkelbauten stellen die formalen Werkzeuge zum Definieren der neuen gemeinschaftlichen Wohn-und Arbeitsräume. Mithilfe einer dreiphasigen städtebaulichen Zukunftsstrategie wird das Potential der bestehenden öffentlichen und privaten Flächen herausgearbeitet um neue Räume zu erschliessen und bestehende Räume zu beleben. Die Funktion des Galgenbergs als identitätsstiftendem Grünraum wird durch die potentielle angrenzende Nachverdichtung mit offener Durchwegung und Wohnen im Gartenpark gestärkt.

















Mark